Familienyoga

Im Familienyoga geht es nicht um schneller, höher, besser, weiter, sondern gemeinsam mit einem Elternteil oder Beiden, Geschwistern, Großeltern oder Tanten und Onkels, die Welt des Yogas zu erkunden und sich achtsam zu begegnen. Wir wollen gemeinsam auf der Matte Kräftigung, Dehnung und Entspannung erfahren. Yogakenntnisse sind nicht erforderlich. Pro Familie zählen max. 4 Personen. Bei Überschreitung der Personenzahl ist eine weitere Absprache nötig.

Der Kurs beläuft sich auf 5 Einheiten a 60 Minuten und die Kursgebühren pro Familie betragen 65,- Euro.